Der Karoli-Badepark – die Saunawelt – Entspannung pur

Im Karoli-Badepark stehen Ihnen zwei Saunas (in Badebekleidung) und ein Wellnessraum zur Verfügung.

Relaxen Sie im Aromabad: Frisch getrocknete Kräuter wie Pfefferminz, Kamille oder auch Rosenblüten verbreiten bei 60 Grad Wärmetemperatur und 40 Prozent Luftfeuchtigkeit einen wohltuenden Duft. Die Biosauna, auch Sanarium genannt, ist in warmen gelb-orange-roten Tönen gehalten. Sie erwartet ein besonderes Wohlfühlerlebnis in angenehmer Wärme mit den natürlich-gesunden Gerüchen des Kräutergartens bei entspannender Musik.
Das Sanarium ist eine sehr beliebte Saunaform, weil ein hoher Entspannungsgrad gewährleistet ist. Diese Saunaform ist Mittler zwischen Holz- und Dampfsauna.

Im dunkel gehaltenen Granitdampfbad mit 45 Grad Wärme und 100 Prozent Luftfeuchtigkeit empfangen Sie Düfte von reinen, natürlich-ätherischen Ölen aus Limone, Lavendel oder Alpenkräutern. Kostenlos angeboten werden Dienstag, um 20.45 Uhr, und Freitag, um 18.45 Uhr, Meersalzpeelings, die für einen schönen Teint sorgen. Ein Vorteil der Dampfsauna ist ihr weites Gesundheitsspektrum, vor allem bei Erkrankungen der Atemwege.

Regendusche, Kneippschlauch und Trinkbecken sorgen für eine wohltuende Abkühlung. Entspannen Sie anschließend im Wellnessraum bei meditativen Klängen.

Kulinarisch können Sie sich im gastronomischen Bereich verwöhnen lassen.

Der Saunabereich ist täglich geöffnet von 10.00 – 20.00 Uhr, Dienstag und Donnerstag bis 22.00 Uhr, Feiertage von 10.00 – 20.00 Uhr.
Am 31. 12. (Silvester) von 10.00 – 16.00 Uhr.

Einen Flyer mit Öffnungszeiten und Preisen erhalten Sie in unserem Tourismusbüro oder zum Download bei den Prospekten.

Weitere Infos zu Preisen und Rabatten finden Sie hier >>